SPEAKER
Tim Domagala
R&D engineer metal 3D printing
Materialise

Tim Domagala arbeitet seit April 2016 als R&D Ingenieur bei der Materialise GmbH im Bereich Metal 3D Printing. Hier beschäftigt er sich unter anderem mit der Entwicklung von Prozessparametern für Aluminium-, Stahl- and Titaniumlegierungen. Davor war er mehrere Jahre bei der BEGO Medical GmbH beschäftigt. Dort arbeitetet ebenfalls als R&D Ingenieur im Bereich Additive Fertigung.  Zuvor studierte er Aerospace Engineering an der FH Aachen. Dieses Studium konnte er 2011 erfolgreich als Dipl.-Ing.(FH) abschließen. Bereits während seines Studiums konnte er während seiner Tätigkeit am Fraunhofer Institut für Lasertechnik ILT umfangreiche Erfahrungen im Bereich Additive Fertigung und Rapid Manufacturing sammeln.

Teilen