NEWS
20-09-2017

Interaktive Workshops beim 3D Printing Summit 2017

Am 28. September ist es so weit: Der 3D Printing Summit 2017 geht in der Kulturbrauerei Berlin über die Bühne(n)! Neben spannenden, praxisbezogenen Vorträgen auf zwei Stages erwarten die Besucher auch drei Workshops von HP und Osborne Clarke.

Chistoph Lindner, Enterprise Sales Manager 3D Printing bei HP, wird sich gemeinsam mit den Workhshop-Teilnehmern dem Thema „Multijet Fusion – HP’s industrial 3D Printing Approach including the Open Materials Platform“ widmen. Dieser Workshop steht einmal in Deutsch und einmal in Englisch zur Verfügung.

Dr. Martin Soppe und Jörg Overbeck von Osborne Clark werfen bei ihrem Workshop einen Blick auf die rechtliche Perspektive. Er trägt den Titel „The legal perspective: Liability, Copyrights, Regulation“.

Hier geht’s zum vollständigen Programm